SV 1883 Schwarza - Fussball

Letztes Update: 13.10.2019 12:40

3 4 0 9 9 1

Wir bedanken uns bei unseren Besuchern.



 

FSV Mellenbach/Sitzendorf - F-Junioren 2:3 n. V. (1:2; 2:2, 2:3)

 

Pokalkrimi endet erfolgreich

Nach dem erfolgreichen Punktspiel vor zwei Wochen beim FSV Mellenbach/Sitzendorf erhoffte man sich auch im Kreispokal als Sieger vom Platz zu gehen. Aber wie schon beim ersten Aufeinandertreffen waren es die Gastgeber, die kurz nach Anpfiff (3.) in Führung gingen. Schnell merkte man, dass das heutige Spiel weitaus schwieriger ist, zumal der Gegner auch personell und spielerisch besser besetzt war. So kam es lange Zeit zu einem Hin und Her, beide Mannschaften schenkten sich nichts. Immer wieder hatten unsere Jungs in aussichtsreicher Position die Möglichkeit den Abschluss zu suchen, rannten sich jedoch mehrmals in der gegnerischen Abwehr fest. 

Durch einen Fehler des Torwarts von Mellenbach/Sitzendorf und dem energischen Nachsetzen gelang es Norwin Wiche den Ball über die Torlinie zum 1:1 zu spitzeln. Nur zwei Minuten später erzielte Leo Katins mit einem mehrfach abgefälschten Schuss sogar noch die 2:1 Halbzeitführung.

Nach dem Seitenwechsel bot sich das gleiche Bild. Ein spannendes und ausgeglichenes Spiel, das den Zuschauern mehrmals den Puls in die Höhe trieb. In Minute 29 gelang nun dem Gastgeber durch einen klasse Konter der 2:2 Ausgleich. Wie schon in Hälfte eins versäumten unsere Jungs den direkten Abschluss zu suchen und so ging es in die Verlängerung. 

In der 43. Spielminute erzielte Nick Stolle mit einem Schuss von der Strafraumgrenze abermals die Führung für den FC Einheit. Jetzt hieß es die Abwehr zu stabilisieren und hinten nichts mehr zuzulassen. Auch in der Verlängerung ging es auf und ab 

In allerletzter Sekunde noch einmal ein Freistoß für Mellenbach/Sitzendorf nahe der Strafraumgrenze, doch der Schuss konnte abgefälscht und geklärt werden. Unmittelbar danach wurde das Spiel abgepfiffen und der Sieg in diesem Pokalspiel eingefahren. 

Vielen Dank an unsere Einheit Kicker für diesen regelrechten Pokalfight. Ein besonderer Dank an unsere Spielereltern, die auch hier wieder zahlreich mitgereist sind und die Jungs unermüdlich angefeuert haben. 

Aufstellung:

Janik Schmidt, Alexander Tautkus, Erik Schnack, Joel Merlculova, Leo Katins, Nick Stolle, Alexander Altermann, Norwin Wiche

 

Torfolge: 1:0 Lio Michaniki (3.), 1:1 Norman Wiche (18.), 1:2 Leo Katins (20.), 2:2 Finlay Möbus (29.), 2:3 Nick Stolle (43.)

Sven Six


FSV Mellenbach/Sitzendorf - F-Junioren 1:4 (1:2)

Erster Sieg unserer F-Junioren

Im 3. Spiel ihrer ersten Punktspielsaison konnten unserer F-Junioren den ersten Sieg beim  FSV Mellenbach/Sitzendorf einfahren.

Trotz 0:1 Rückstand nach fünf Minuten blieben unsere Jungs am Ball und bekamen das Spiel immer mehr in ihre Hand. Bereits in der 7. Minute erzielte Norwin Wiche den Ausgleich und traf kurz vor der Halbzeit zur 2:1 Führung.

Nach dem Seitenwechsel behielten die Jungs vom FC Einheit weiter die Oberhand und kontrollierten das Spiel. Dennoch hatten unsere Gastgeber immer wieder Konterchancen, konnten diese jedoch nicht nutzen. Kurz vor Spielende dann die Erlösung. Mit tollen Schüssen traf Nick Stolle in der 38. + 40. Minute zum verdienten Endstand.

Glückwunsch zu dieser tollen Leistung! Weiter geht es am kommenden Samstag (21.09.) mit dem Heimspiel gegen Traktor Teichel auf dem Sportplatz Schillershöhe.

Aufstellung

Janik, Bendwich, Taukus, Schnack, Marlculova, Stolle, Altermann, Wiche (Scheibel, Komarek, Arnold, Deutsch, Möller) 

Torfolge: 1:0 Elisa Legrand (5.), 1.1, 1:2 Norman Wiche (7., 17.), 1:3, 1:4 Nick Stolle (38., 40.)

Sven Six

Seite bearbeiten
3 4 0 9 9 1

Kreisoberliga Mittelthüringen

 Mannschaft   TV   Punkte 
 Schöndorfer SV   27 : 14   20  
 Gräfinau   23 : 10   19  
 Bad Berka   31 : 18   15  
 TSV Bad Blank.   26 : 17   15  
 Haarhausen   22 : 15   14  
 VfB Apolda   16 : 11   14  
 SC Weimar II   20 : 21   13  
 SV Schwarza   12 : 15   13  
 SV Gehren   21 : 19   12  
 O.-weißbach   11 : 12   12  
 Gräfenroda   17 : 18   11  
 Zottelstedt   15 : 24   10  
 Großbreitenb.   13 : 14   8  
 Stahl U.-born   5 : 28   3  
 Ilmenau   10 : 33   1